Bei strahlendem Sonnenschein fand die offene Fahrradwerkstatt des AK Asyl heute erstmals im Jugendzentrum Specht statt. Hier ist endlich ein witterungsgeschütztes Arbeiten möglich, es stehen professionelle Werkzeuge und auch Lagermöglichkeiten zur Verfügung. Nebenan in der Holzwerkstatt wurde ebenfalls fleißig gewerkelt. Hier fand heute zum ersten Mal die offene Holzwerkstatt für Kinder statt. Falls Sie Interesse haben, beim Reparieren der Fahrräder zu helfen oder ihr eigenes Rad unter Anleitung unserer Schrauber flott zu machen, schauen Sie einfach bei einem der nächsten Termine vorbei:  http://asylettlingen.de/project/fahrradaktion/. Die nächste offene Werkstatt im Specht findet am 24.6. statt. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Schrauber-Team unter: bikes@asylettlingen.de.