Besuch bei der Flüchtlingshilfe Karlsruhe

Konstanze und ich waren gestern zu Besuch bei der Flüchtlingshilfe Karlsruhe. Es war spannend zu sehen, wie unterschiedlich unsere Strukturen und Arbeitsweisen sind. Das liegt zum einen an der unterschiedlichen Größe der Städte aber natürlich auch an den unterschiedlichen Voraussetzungen LEA-Standort versus Gemeinschafts-/Anschlussunterbringung. Interessant war, dass trotzdem ein guter Teil der Besucher der Flüchtlingshilfe aus dem Landkreis kommen. Hier versuchen wir zukünftig enger zusammen zu arbeiten, da wir in Ettlingen besser in das Netz der Hauptamtlichen auf Landkreisebene eingebunden sind und bei der Begleitung einzelner Personen eventuell schneller helfen können.

Worauf wir ein bisschen neidisch waren, ist der tolle Lerncontainer „Lernbox“ mit den interaktiven Sprachtrainings. 😉 Hier können Geflüchtete von Dienstag bis Freitag im Selbststudium Deutsch lernen. Das Café ist ebenfalls an diesen Tagen geöffnet.

Wer die Lernbox nutzen möchte:

04.05.2018 Inga Klas

3 Wochen ago